Merge Dragons: Die Höhlen-Funktion

Was ist die Höhlen-Funktion?

Höhlen sind spannende Räume, in denen du dich einer Gruppe von bis zu 30 Spielern anschließen kannst, um mit ihnen zu reden, deinen Fortschritt mit ihnen zu teilen oder Ratschläge und Tipps zu erhalten. Außerdem siehst du die gemeinsamen Sterne & Drachenmacht, die alle Spieler zusammen haben. In den kommenden Monaten werden Höhlen um viele weitere Funktionen erweitert!

Welchen Vorteil habe ich, wenn ich einer Höhle beitrete?

Im Augenblick sind Höhlen ein guter Ort, um mit ähnlich gesinnten Spielern zu sprechen. Wenn du im Spiel stecken bleibst oder nach neuen Ideen fürs Spielen suchst, wissen willst, welche Strategien gut sind, wie du dein Lager am besten organisierst oder bestimmte Level schlägst, dann tritt einer Höhle bei und hol dir Rat von anderen Spielern.
Oder vielleicht bist du ein Spieler, der Merge Dragons in- und auswendig kennt? Vielleicht solltest du dann einer Höhle beitreten, um anderen Spielern zu helfen und dein Wissen zu teilen! Die Höhle zeigt außerdem die Drachenmacht und die Sterne aller Mitglieder zusammen an, damit ihr auf ein gemeinsames Ziel hin arbeiten könnt.

READ:  Merge Dragons: Gameplay im Allgemeinen FAQ

Und das ist nur der Anfang! Wir erweitern die Höhlen in Zukunft noch mit vielen, tollen Funktionen, die dir noch mehr Vorteile bringen! Halte die Augen danach offen … : )

Wie kann ich mein Höhlen-Schloss freischalten?

Die Höhlen werden freigeschaltet, sobald du genug Drachenmacht hast. Oben links in deinem Lager siehst du, wie viel Fortschritt du beim Freischalten gemacht hast.

Wie kann ich eine Höhle erschaffen und ihr einen Namen geben?

Wenn du eine Höhle erschaffen willst, darfst du keiner anderen angehören. Tippe in der Blickfeldanzeige auf die Bedienungsübersicht und suche dort nach einer Höhle. Für 500 Münzen kannst du auch deine eigene erstellen.

Du kannst den Namen, die Beschreibung, die Art, die Sprache, die Mindestdrachenmacht und ein eigenes Emblem einrichten.

Außerdem kannst du die Höhle als „Verborgen“ einrichten, sodass sie nicht in den Suchergebnissen erscheint – es sei denn, jemand gibt den genauen Namen ein.

Wie bearbeite ich den Namen meiner Höhle?

Wenn du eine Höhle erschaffst, dann bist du der Anführer der Höhle.
Als Anführer der Höhle kannst du die Einstellungen unter „“Höhleneinstellungen““ im Dropdown-Menü der Benutzeroberfläche der Höhle bearbeiten.

Du findest das Dropdown-Menü rechts vom Button „“Suchen““.

Wie ändere ich meinen Namen oder mein Bild in einer Höhle?

Den Namen deines Profils kannst du ändern, indem du auf der Weltkarte die Spieleinstellungen (das Zahnradsymbol) öffnest, nach unten scrollst und dann „Profil bearbeiten“ auswählst. Bei „Profil bearbeiten“ kannst du dann einen neuen Spielernamen eingeben. Alternativ kannst du auch, wenn du Mitglied einer Höhle bist, in der Mitgliederliste auf dich selbst tippen, und dann dort den Button „Profil bearbeiten“ auswählen.

Ursprünglich hieß dies „Lagername“, wurde jetzt aber zu „Spielername“ geändert.

Wie kann ich das Emblem meiner Höhle bearbeiten?

Du kannst ein Emblem für deine Höhle erschaffen, indem du die Muster, Rahmen, Symbole und Farben auswählst, die du gerne hättest.

READ:  Merge Dragons: Gameplay im Allgemeinen FAQ

Tippe während der Erstellung der Höhle auf „Emblem bearbeiten“.

Oder du kannst ein Zufallsemblem erschaffen, indem du auf den Button „Zufall“ tippst.

Wenn du dein vorhandenes Emblem ändern willst, musst du der Anführer sein. Gehe ins Dropdown-Menü neben dem Namen der Höhle in der Mitgliederliste, und wähle dann die Höhleneinstellungen.

Warum ist der Name/die Beschreibung/mein Spielername nicht erlaubt?

Wir verwenden ein Programm, das automatisch nach Schimpfwörtern und Beleidigungen sucht, damit das Spiel für jede Altersstufe geeignet ist. Es kann sein, dass du Text eingegeben hast, der unangemessen ist. Aber vielleicht gab es auch kein Problem mit deinem Text und er wurde trotzdem abgelehnt. Wie kann das sein? Unser System ist manchmal etwas übervorsichtig, wenn es ums Filtern geht, und wenn du davon betroffen bist, tut uns das leid! Du kannst uns Bescheid sagen, was du eingegeben hast, und vielleicht können wir unser System verbessern. Aber fürs Erste solltest du einen anderen Text wählen.

Wie viele Arten von Höhlen gibt es?

Es gibt 3 Arten von Höhlen:

„Casual“ ist für Spieler, die ohne Druck, im Spiel weiterzukommen oder regelmäßig spielen zu müssen, einfach mit anderen Spielern zusammen etwas machen möchten.
„Mittel“ ist für Spieler, die sich schon einigermaßen darauf konzentrieren voranzukommen und regelmäßig spielen. Diese Art Höhle liegt zwischen „Casual“ und „Hardcore“.
„Hardcore“ ist für Spieler, denen es wichtig ist, regelmäßig zu spielen und voranzukommen. Sie haben meistens die meisten gemeinsame Drachenmacht und die meisten Sterne.

Wie lange ich andere Spieler in meine Höhle ein?

Sobald deine Höhle in den Suchergebnissen erscheint, werden andere Spieler auf sie aufmerksam.

Bei dieser ersten Version der Höhlen-Funktion musst du den Namen deiner Höhle mit Spielern über andere Methoden außerhalb des Spiels teilen, wenn du sie einladen willst. Dann müssen sie den Namen der Höhle suchen. In Zukunft wollen wir das Ganze vereinfachen, damit du leichter andere Spieler einladen kannst.

READ:  Merge Dragons: Gameplay im Allgemeinen FAQ

Hinweis: Wenn deine Höhle 30 Spieler hat, dann ist sie voll. Niemand anderes kann beitreten, bis jemand wieder ausgetreten ist (oder rausgeworfen wird).

Wie finde ich Höhlen und wie trete ich ihnen bei?

Du kannst eine Höhle finden, indem du nach ihrem Namen suchst, und den Filter für „Höhlenart“, „Sprache“ und „Nur Höhlen, denen ich beitreten kann“ auswählst.

Wenn du auf eine Höhle tippst, siehst du die Infos wie unten angezeigt, in einem neuen Fenster.

Du kannst der Höhle beitreten, indem du auf „Höhle beitreten“ tippst.

Wo kann ich die Infos der Mitglieder ansehen?

Wenn du in einer Höhle bist, siehst du die Drachenmacht und die gesammelten Sterne der anderen Mitglieder. Sobald du auf einen Spieler tippst, öffnet sich ein neues Fenster.

Du kannst das Höhlenmitglied dann als Freund hinzufügen, sein/ihr Lager besuchen oder ihn/sie melden.

Warum kann ich einen bestimmten Spieler nicht in meine Höhle einladen?

In dieser Version der Höhlen-Funktion gibt es keine Möglichkeit, Spieler direkt in deine Höhle einzuladen. Aber du kannst den Namen deiner Höhle mit anderen Spielern außerhalb des Spiels teilen und sie können deine Höhle dann damit suchen und ihr beitreten.

Wie verlasse ich eine Höhle wieder?

Öffne das Dropdown-Menü rechts vom Namen der Höhle in der Mitgliederliste. Dort gibt es die Option „Höhle verlassen“.

Wie entferne ich einen Spieler aus meiner Höhle?

Wenn du der Anführer einer Höhle bist, dann kannst du einen anderen Spieler antippen, um seine Infos in einem Popup zu sehen. Dort kannst du auf der rechten Seite das Symbol für das Dropdown-Menü antippen. Dort ist dann die Option „Rauswerfen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.