Brawl Stars: Brawler und Brawlboxen

Brawler sind die Helden des Spiels. Jeder verfügt über einzigartige Fähigkeiten, die einen Einfluss auf Verbündete und Gegner haben. Der erste Brawler, den Spieler freischalten, ist Shotgun Shelly. Sie ist eine echte Allrounderin!

Jeder Brawler hat seine eigenen Stärken und Schwächen. Es gibt außerdem je eine Rangliste für jeden Brawler, die die besten Spieler des jeweiligen Charakters zeigt. Erreichst du mit einem Brawler bestimmte Trophäenmengen, steigt sein Rang. Dadurch bekommst du Marken als Belohnung.

Gibt es im Spiel versteckte Brawler und sind mehr Brawler geplant?

Die kurzen Antworten sind „Nein“ und „Ja“.

Es gibt keine versteckten Charaktere in Brawl Stars und momentan haben wir nicht vor, Easter Eggs ins Spiel einzubauen (auch, wenn wir dies in Zukunft nicht komplett ausschließen wollen). Die komplette Liste der Brawler kann jeder Spieler sehen. Dies wird auch in absehbarer Zeit so bleiben.

Die gute Nachricht ist, dass wir stets an neuen Brawlern für Brawl Stars arbeiten. Wir haben vor, so oft wie möglich neue Brawler zu veröffentlichen. Wie oft genau das sein wird, können wir noch nicht mit Sicherheit sagen, aber wir glauben fest an das Motto „Mit Geduld und Zeit kommt man weit“.

Gibt es verschiedene Arten von Brawlern?

Wie du bestimmt schon gemerkt hast, sind nicht alle Brawler gleich. Es gibt 6 verschiedene Seltenheitsstufen von Brawlern: gewöhnlich, selten, superselten, episch, mythisch und legendär. Um alle diese Brawler freizuschalten, ist eine Kombination aus Glück und ein wenig Geduld nötig. Das haben wir so gestaltet, damit der Fortschritt allen Spielern gegenüber fair ist. Neue Brawler sind als tägliche Angebote im Shop verfügbar. Schau also dort vorbei, damit du sie nicht verpasst!

READ:  Brawl Stars: Münzen, Juwelen & Ressourcen

Keine Sorge, falls du deinen Lieblingsbrawler noch nicht freigeschaltet hast – es ist nur eine Frage der Zeit!

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.